Ulm, 06. Mai 2013 – Anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens veranstalteten wir am 27. April 2013 wieder ein Rotaract Frühjahrsklassik. Es spielten die zwei Ulmer Nachwuchskünstler Jessica Triebelhorn und Janis Pfeifer sowie eine Auswahl der St.-Georgs-Chorknaben unter Martin Stang. Auch dieses Jahr war das Konzert – begleitet von einem Flying Dinner in drei Gängen – ein großer Erfolg.

Das diesjährige Frühjahrsklassik – das Konzert für den guten Zweck – setzte die Reihe an Klassikkonzerten (Sommerklassik 2009, Frühjahrsklassik 2011) fort. Für den Abend konnten wir die hochbegabten Ulmer Nachwuchskünstler Jessica Triebelhorn und Janis Pfeifer sowie die St.-Georgs-Chorknaben unter der Leitung von Martin Stang gewinnen. Etwa 60 Gäste feierten unser rundes Club-Jubiläum mit und unterstützen über ihre Anwesenheit und den Einnahmen des Abends die jungen Musiker direkt. Im Rahmen des Konzerts wurden u. a. Werke von Brahms und Debussy sowie ein frische Auswahl bunter Gesangsstücke aufgeführt.

St.-Georgs-Chorknaben

Nicolas Mundbrod, unser diesjähriger Präsident, hatte die Ehre unter den 60 Gästen auch mehrere Gründungsmitglieder begrüßen zu dürfen. In seiner Rede, in der er die letzten 25 Jahre Revue passieren ließ, betonte er die vor allem die starke Anlehnung des Clubs an die Rotaract -Grundwerte: Lernen, Helfen, Feiern. Er konnte dabei von beeindruckenden Sozialaktionen des Clubs berichten, wie z. B. die berühmten Ulmer Herbstbällen, das Donaubeben oder die Reihe an Klassikkonzerten. Zuletzt renovierten die Rotaracter in zwei aufwändigen „hands-on“ Aktionen mit über 100 ehrenamtlichen Personentagen die Freizeithütte des lokalen Kinder- und Jugendzentrums guterhirte e.V.

Mit sehr warmen, herzlichen Worten gratulierten der Rotaract Distriktsprecher Christopher Jud und der Rotary Assistant Governor Herbert Birkenfeld zum 25. Geburtstag. Auch die anwesenden Rotary Präsidenten der umliegenden Rotary und Rotaract Clubs ließen es sich nicht nehmen, feierlich zum Jubiläum zu gratulieren. Feierlich abgeschlossen wurde der „offizielle“ Teil des Abends mit der Aufnahme zweier neuer Mitglieder, Suzan Nasifoglu und Julian Swoboda in den Rotaract Club Ulm – sehr zur Freude dieser und aller anwesenden Gäste.

Aufnahme Mitglieder Frühjahrsklassik 2013

Insgesamt verlief der Abend in einem sehr anregenden Wechsel zwischen grandiosen musikalischen Beiträgen der Künstler und abwechslungsreichen Gängen des sogenannten Flying Dinner. Trotz verlangter Zugaben, war damit genügend Zeit, über die Darbietungen bei gutem Essen zu sprechen und auch das Gespräch mit den Musikern zu suchen. Nach dem Konzert verweilten noch viele Gäste im schönen Haus der Museumsgesellschaft und ließen den Abend gebührend ausklingen.

Der Rotaract Club Ulm bedankt sich herzlich bei allen Gästen, Helfern und Unterstützern!

Rotaract Club Ulm Frühjahrsklassik 2013

PS: Weitere Bilder gibt es in der Bildergalerie!

Die folgenden Bilder zeigen den Forschritt unserer Renovierungsaktion des Innenteils der Freizeithütte des guterhirte e.V. auf der Hexenwiese in Ulm. Alle Arbeiten sind  ehrenamtlich und deshalb möchten wir uns auch an dieser Stelle nochmals bei allen (insbesonders unseren Gästen) bedanken (!), die dafür ihre Freizeit geopfert haben!

+++ Tag 7: Streichen, Leisten und Schränke +++


+++ Tag 6: Schleifen und mal wieder streichen +++

+++ Tag 5: Malerarbeiten an Decke und Wand +++

+++ Tag 4: Abschluss der Decke und Beginn der Malerarbeiten +++

+++ Tag 3: Start Anbringung neuer Deckenpanele +++

+++ Tag 2: Abnahme der Deckenverschalung und Überprüfung Elektrik +++

+++ Tag 1: Entkernung der Hütte und Entsorgung aller unbrauchbaren Gegenstände im Container+++

Außen hui, innen pfui? So geht's nicht! Greifen wir es an: Für uns geht es in die zweite Phase der Renovierungsaktion für die Hütte (siehe Bild) auf der Hexenwiese des guterhirte e.V.

Hütte auf der Hexenwiese

Nachdem wir Ende 2012 dankenswerterweise einen großzügigen Zuschuss durch die Ulmer Bürgerstiftung erhalten haben, packen wir im März nun die Renovierung des Innenbereichs an!

In diesem Zusammenhang freuen wir uns natürlich wieder über jede helfende Hand! Hilf mit bei diesem tollen Sozialprojekt, das den Kindern des Kinder- und Jugendzentrum zugute kommt, und wenn es auch nur für einen Tag ist!

Wenn du dich anmelden möchtest oder weitere Infos bekommen möchtest, dann schreib unserem Projektkoordinator Georg Schnabel unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Momentan haben wir folgenden Arbeitsplan festgelegt:

1. Wochenende (01.-03.03.2013): "Entkernung"
- Abriss der jetztigen, löchrigen Decke
- Entfernung der Küche sowie der defekten Möbel

2. Wochenende (08.-10.03.2013): "Grundlage"
- Neue Deckenverkleidung anbringen
- Zuschnitt der Tischplatten und Zusammenbau der Tische

3. & 4. Wochenende (15.-17.03. & 22.-24.03.2013): "Zauber"
- Boden bekommt einen Lack
- Einbau neuer Küche inkl. Schränke, Elektrogeräte, etc.
- Installation von neuen Möbel (Schränke, Tische & Stühle)

Uhrzeiten: Fr, ab 15 Uhr sowie Sa & So ab 10 Uhr

Für alle, die gerne vorbei kommen möchten - ihr findet die Hütte unter der folgenden Adresse:

Prittwitzstraße 44, 89073 Ulm

 

Drucken

 

Mach mit!

Mach mit!

Du bist zwischen 18-30 Jahre alt und findest toll, was wir im Rotaract Club Ulm so machen? Schreib uns einfach kurz und schau vorbei. Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

Nächste Termine

Mai
30

30.05.2019 - 05.06.2019

Jun
14

14.06.2019 20:00 - 22:00

Jun
29

29.06.2019 - 30.06.2019

Besuch uns auf Facebook

Facebook Icon